Dienstag, 1. Januar 2013

Die Mopedoase

Das ganze Umbauprojekt hat sich mangels einer geeigneten Schraubergarage verzögert. Die Zeit habe ich unter anderem damit verbracht, Teile zu besorgen, die mir eventuell beim Umbau nützlich sein könnten. Ob die Praxis hält, was die Theorie verspricht, bedarf der Überprüfung.
Mitte November 2012 war es dann (endlich) so weit: Ich hatte die Schlüssel zu meinem eigenen kleinen Motorradparadies in der Hand! Dass die Mietdauer (nur) bis Ende Februar 2013 befristet ist, konnte mich nicht davon abhalten, es mir dort gemütlich zu machen:


Keine Kommentare:

Kommentar posten